lg g watch r | Auf der Überholspur

Die G Watch R, die LG kommende Woche auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin offiziell präsentieren wird, überholt nicht nur diejenigen Smartwatches, die von dem technischen eckigen Design nicht weg kommen, sondern auch zu einem sehr frühen Zeitpunkt die erste eigene Smartwatch LG G Watch, die erst seit Juli erhältlich ist.

LG GWatch R Lifestyle

Die runde Form der neuen Durch das runde Design der LG G Watch R ist sie tatsächlich kaum von einem normalen Chronometer zu untescheiden.

Auch die G Watch R basiert auf Googles Betriebssystem Android-Wear, was den Auschlag für den Funktionsumfang der Uhr gibt. Im Oktober soll die Uhr für 299 Euro erhältlich sein.

Die weiteren Infos stammen aus der offiziellen Presseinfo von LG, technische Daten am Ende der Seite:

»Die LG G Watch R ist die weltweit erste Android-Uhr mit einem runden Plastic OLED (P-OLED) Display, das die komplette Bildschirmfläche nutzt. Der große Hingucker der LG G Watch R ist ihr P-OLED Display mit 1,3 Zoll (ca. 3,3 cm) Durchmesser. Selbst in strahlendem Sonnenlicht und aus nahezu jedem Blickwinkel produziert es beeindruckend klare Bilder. Neben einem starken 1,2 GHz Snapdragon 400 Prozessor wartet die G Watch R mit 4 GB Speicher, 512 MB Arbeitsspeicher und einem 410 mAh Akku auf. Alle kompatiblen Apps aus dem Google Play Store laufen problemlos auf dem Gerät mit Android Wear. Selbst in einem Meter Wassertiefe verrichtet die G Watch R bis zu 30 Minuten problemlos ihre Arbeit. Dies wird durch die „Ingres Protection“-Zertifizierung IP67 bestätigt.

Auf Sprachbefehl liefert die LG G Watch R relevante Informationen zur jeweils richtigen Zeit, am richtigen Ort. Der eingebaute Photoplethysmographie (PPG) Sensor versetzt Nutzer in die Lage, ihren Herzschlag zu kontrollieren. Hierfür können sie auf eine Suite von LG Gesundheits- und Fitness-Apps zurückgreifen. Über intelligente Benachrichtigungen erinnert die G Watch R ihren Träger an verpasste Anrufe und Nachrichten, bevorstehende Termine, Veranstaltungen und versorgt ihn mit regionalen Wettervorhersagen.

LG G Watch RMit ihrer raffinierten Ästhetik bietet die LG G Watch R die Eleganz traditioneller Uhren. Das Display des Android Wearables mit seinen klassischen Rundungen wird von einem starken und haltbaren Gehäuse aus Edelstahl eingefasst. Mit einer Berührung des Displays kann der Nutzer das Ziffernblatt seiner Wahl aus einer Reihe von Möglichkeiten auswählen. Das elegante Erscheinungsbild wird durch das wechselbare, 22 mm breite Armband aus Kalbsleder abgerundet. Die LG G Watch R wird in Deutschland ab Oktober zu einem UVP von 299 Euro verfügbar sein. Auf der IFA in Berlin ist die G Watch R vom 5. Bis 10. September am LG-Stand in Halle 11.2 bereits zu bewundern.«

LG G Watch R | 299 Euro
Hauptleistungsmerkmale lt. Hersteller

CPU Qualcomm 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 400
Bildschirm 1,3 Zoll (ca. 3,3 cm) P-OLED (320 Pixel im Durchmesser)
Speicher 4GB eMMC, 512MB RAM
Batterie 410 mAh
Betriebssystem Android Wear (kompatibel mit Smartphones mit Android 4.3 oder höher)
Sensoren 9-Axis (Gyro, Beschleunigungsmesser, Kompass), Barometer, PPG
Farbe Schwarz
Weitere Staub- und wasserfest (IP67)

One thought on “lg g watch r | Auf der Überholspur

  1. Pingback: lg g watch | Geht mit der Zeit - Mobilewelten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.