let´s get loud | Der Boom Sound des HTC One M8

Die Lautsprecher des HTC One, im Querformat rechts und links neben dem Full HD-Display gehören zum Besten, was Smartphones derzeit zu bieten haben. HTC will den Boom-Sound des One M8 gegenüber dem Vorgänger mit Beats Audio um 25% verstärkt haben. Trotz des integrierten Verstärkers kann man mit dem Smartphone natürlich keine Fete beschallen. Aber unter allen Geräten, die ich bislang besessen oder ausprobiert habe, ist das HTC One das einzige, mit dem ich öfter Musik gehört habe, ohne einen externen Lautsprecher zu verbinden.

HTC One M8 mit Boom Sound

HTC One M8 mit Boom Sound

Die beiliegenden In-Ears mit Flachkabel hätten vielleicht ein paar mehr Bässe vertragen können. Die Software holt bei Bedarf die Songtexte aus dem Netz und streamt, wenn´s dann doch mal für ein paar mehr Leute sein soll, die Musik auch auf DLNA-fähige Endgeräte. Wer Google´s Chromecast besitzt, sollte in diesem Fall Play Music verwenden, denn der HTC-Player, unterstützt den Stick derzeit nicht.

 

2 thoughts on “let´s get loud | Der Boom Sound des HTC One M8

  1. Pingback: in touch | HTC One (M8) - Mobilewelten

  2. Pingback: in touch | Klangwunder HTC One M8 - Mobilewelten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.