Tipps & Tricks zu Windows 8.1: Apps richtig schließen

Probleme mit einer Windows-App, die sich durch einfaches Schließen nicht lösen lassen? Wie ein hängender Bildschirm, der auch nach dem erneuten App-Start nicht auf Eingaben reagiert?

App-Fenster zum Schließen nach unten ziehen und kurz vor dem unteren Bildschirmrand, dem „Rauswurf“ aus dem Bildschirm, festhalten. Nach wenigen Sekunden dreht sich das Miniaturfenster und verschwindet. In diesem Moment wird die App vollständig aus dem Speicher entfernt und initialisiert sich beim nächsten Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.