Amazon Fire TV | neue Hardware für Prime Instant Video

Fire TV Line-Up

„Video on demand“ klang vor 2 Jahren noch exotisch. Monatlich für´s Online-Schauen Geld auszugeben war Luxus. Inzwischen hat sich das gändert. Weniger wegen der Spielfilme, als wegen vieler guter Serien, zum Teil in Eigenproduktion der Streaming-Dienste. Wer davon immer mal hört, aber noch gar keine Vorstellung hat, sollte sich vielleicht mal ein Probeabo bei Netflix oder Amazon gönnen.

Amazon Prime | Netflix kann man auf vielen Smartphones und Tablets per App streamen, und witziger weise sogar über die Amazon-TV. Obwohl die natürlich auch gerne ihr eigenes Programm verkaufen. Bekannterweise vergleichsweise günstig: für 49 Euro im Jahr kann man über über Prime Instant Video rund um die Uhr Serien und Spielfilme gucken – bevorzugter Liefer-Service auf amazon.de inklusive. Durch die enge Verbindung zur IMDB, der größten Filmdatenbank im Web, die schon seit 1998 zu Amazon gehört, kriegt man umfangreiche Infos zum Film und natürlich den Schauspielern.

150624_PIV_The_Affair_S1_2__c__2014_CBS_Studios_Inc._All_Rights_Reserved

Fire TV, Fire TV-Stick | Die Hardware, wahlweise ein einfacher HDMI-Stick oder eine Box mit zusätzlichen Anschlüssen, um Prime Instant Video auf dem Fernseher zu genießen, hat Amazon gerade aktualisiert. Neu ist vor allem die Sprachfernbedienung: nach Klick auf den Mikrofon-Knopf sagt man den Titel an, und kann sich die ansonsten bei Amazon mühselige Eingabe sparen. Bei Fire TV (99 Euro) und dem neuen Fire TV-Stick (49 Euro) ist die neue Fernbedienung dabei. Vorerst weiter im Programm ist auch der weitgehend identische Vorgänger-Stick zu 39 Euro mit der normalen Fernbedienung (ohne Sprachsteuerung). Die Sprachsteuerung bietet übrigens auch die Remote-App für Android oder iOS.

Spiele-Controller | Neu im Programm ist ein Amazon-Controller für Spiele, die man ebenfalls auf die Fire TV oder den Stick laden kann. Die Oberfläche ist bei Fire-TV und Fire-TV-Stick identisch.

Ansonsten hat sich die Hardware gegenüber der vorherigen nicht viel geändert. Anschluss über HDMI, der Stick direkt, die Box über ein Kabel. Im Gegensatz zum Stick (nur WLAN) kann man die Fire TV auch per LAN-Kabel mit dem Internet verbinden. Vorteile der Box gegenüber dem Stick: der interne Speicher ist mit zwei gegenüber einem Gigabyte größer, und man kann einen USB-Stick oder eine Micro-SD-Karte verwenden.

Neue Fire TV - Anschlüsse

Technische Daten nach Herstellerangaben

Fire TV Fire TV-Stick
Preis 99,99 Fire
TV-Sprachfernbedienung
im Lieferumfang
49,99 € mit Fire TV-Sprachfernbedienung
39,99 € mit
Fire TV-Fernbedienung
Größe 115 x 115 x 17,8 mm 84,9 x 25,0 x 11,5 mm
Gewicht 270 Gramm 25,1 Gramm
Prozessor MediaTek Quad-Core
Dual-Core @ 2,0 GHz +
Dual-Core @ 1,6 GHz.
Broadcom Capri 28155, Dual-Core
2xARM A9
GPU Power VR GX6250 600MHz (Max) VideoCore4
Speicherplatz 8 GB 8 GB
Arbeitsspeicher 2 GB 1 GB
WLAN-Verbindung 802.11a/b/g/n/ac. 802.11a/b/g/n.
Bluetooth Bluetooth 4.1
Profile: HID, HFP, SPP
Bluetooth 3.0
Profile: HID, HFP, SPP
Sprachsuche Über Fire TV-Sprachfernbedienung oder Fire TV Fernbedienungs-App
(für Fire, Android OS und iOS erhältlich)
Unterstützt Gamecontroller Ja, optimiert für den Amazon Fire TV-Gamecontroller
Anschlussmöglichkeiten DC, HDMI, LAN, microSD, USB 2.0 Unterstützt Dolby Audio, 5.1 Surround Sound, 2ch Stereo und HDMI-Audio HDMI
Micro-USB (nur für Strom)
Dolby Audio Dolby Digital Plus
Passthrough bis 7.1
Dolby Digital Plus
Passthrough bis 7.1
Unterstützte Formate Video: H.265, H.264
Audio: AAC-LC, AC3, eAC3 (Dolby Digital Plus), FLAC, MP3, PCM/Wave, Vorbis, Dolby Atmos (EC3_JOC), Foto: JPEG, PNG, GIF, BMP
Video: H.264
Audio: AAC-LC, AC3, eAC3 (Dolby Digital Plus), FLAC, MP3, PCM/Wave, Vorbis; Foto: JPEG, PNG, GIF, BMP
Unterstützte Ausgabeauflösung 2160p bis 30fps;
720p und 1080p bis 60 fps
720p und 1080p bis 60fps
Systemanforderungen Kompatibler HD- oder UHD-TV mit HDMI, Internetverbindung, Steckdose HD-TV mit HDMI, WLAN-Internetverbindung, Steckdose
Fernseherkompatibilität TV muss mindestens die HDCP-Voraussetzungen für geschützte Inhaltswiedergabe unterstützten. Kompatibel mit Ultra HD-TVs mit HDMI, die bei 24/25/30/50/60Hz und HDCP 2.2 2160p-fähig sind, oder HD-TVs mit HDMI, die bei 60/50 Hz 1080p- oder 720p- fähig sind Kompatibel mit HD-TVs mit HDMI, die bei 60/50 Hz 1080p- oder 720p-fähig sind
Lieferumfang Amazon Fire TV
Netzteil
2x AAA Batterien
Fire TV-Sprachfernbedienung
Fire TV Stick
USB-Kabel und Netzteil HDMI-Extender-Kabel
2x AAA Batterien
Preisabhängig:
Fire TV-Fernbedienung oder
Fire TV-Sprachfernbedienung
Sprachfernbedienung
Größe 38,4 mm x 150,7 mm x 16,7 mm
Gewicht 68 Gramm mit Batterien / 45 Gramm ohne Batterien
Batterien 2 x AAA (im Lieferumfang)
Batterie-Laufzeit Bis zu 12 Monate Batterie-Laufzeit bei normaler Nutzung

One thought on “Amazon Fire TV | neue Hardware für Prime Instant Video

  1. Pingback: Amazon Fire: Neue Tablets, neuer Look - Mobilewelten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.